#SagMalWieder: Wörter, die wir wieder häufiger benutzen sollten

Lesedauer: 1 Minute

Es gibt Wörter, bei denen es sich lohnt, sie mal wieder in den Mund zu nehmen. Daher haben wir die Aktion #SagMalWieder gestartet – und ihr könnt mitmachen!

Das Wort des Jahres oder auch das Unwort des Jahres sind in aller Munde.
Auch sonst gibt es genügend deutsche Wörter: rund 5,3 Millionen sollen es insgesamt sein von denen aber natürlich nicht alle in unserem aktiven Wortschatz in Gebrauch sind. Tatsächlich gibt es – wie auch bei Kleidung – Moden, also bestimmte Abschnitte, in denen Begriffe viel genutzt werden oder eben nicht.

Welche Wörter heutzutage nicht mehr so trendy sind, hat das Buch “Lexikon der bedrohten Wörter” von Bodo Mrozek Mitte der 2000er schon gezeigt.

Aber es gibt Wörter, bei denen es sich lohnt, sie mal wieder in den Mund zu nehmen. Daher haben wir die Aktion #SagMalWieder gestartet:

Wörter, die wir so schön finden, dass man sie mal wieder sagen sollte.

Hier ist eine Auswahl an Begriffen:

Es gibt Wörter, die nutzen wir nur selten – dabei sind sie so schön! Daher starten wir heute #SagMalWieder. Schaffst du es, das Wort heute sinnvoll in einem Gespräch zu nutzen?

Posted by So Digi Pop on Sonntag, 16. April 2017

Erstmal der letzte Teil von #SagMalWieder….Oder wollt ihr mehr? 🤗 Dann sagt uns: Welches Wort sollte außerdem mal wieder genutzt werden?

Posted by So Digi Pop on Freitag, 28. April 2017

**Ihr habt auch Begriffe, die man mal wieder sagen sollte? Dann schreibt sie uns an info@sodigipop.de! **

Denn wir überlegen, die Aktion über unsere Social-Media-Kanäle fortzuführen – vielleicht ja auch mit euren Begriffen.